Über uns

Ilona ist…

Mutter von drei Kindern, Zahnmedizinische Fachangestellte, Köchin, Back-Queen, Formular-Jon­g­leu­rin, Gitarristin in der Anfangsphase, Kindl-Leserin, Haushaltsmanagerin, Reise- und Urlaubsplanerin, Gute Fee und Königin. Sie schmeißt den Laden.


Dirk ist…

Handwerker, Raumausstatter mit Blick für das Schöne, kunstinteressiert, macht alles selber, Cineast, Saxophonist mit Hang zu falschen Tönen, Realist und Nachdenker, Genießer, Wunscherfüller. Lässt Ilona machen.


Beide sind…

Ilona und Dirk sind Plus und Minus. Gegensätze kleben nun mal aneinander und ergänzen sich. Seit 15 Jahren teilen sie Tisch und Bett und entdeckten die schönen Seiten des Lebens. Sofa, Garten, Veranstaltungen, Tagesreisen, Städtereisen, Urlaub und gutes Essen. Verrückt und unvernünftig fahren sie auch mal 400 km nur für einen Strandspaziergang und ein Fischbrötchen.

Hier kannst du teilhaben an ihren Unternehmungen. Die ganze Welt wird es wohl nicht werden, aber auch nicht gewöhnlich.


…sind unterwegs ist…

…ein Gedanke gewesen. Oder besser gesagt mehrere Gedanken. Angefangen hat alles mit dem Wunsch das Nordkap zu sehen. Also mit dem Schiff die Hurtigruten hinauf. Als wir diesen Wunsch hatten waren wir aber noch zu fünft unterwegs. Tja, ehrlich gesagt wäre das eine Stange Geld gewesen. Mittlerweile sind die Kinder groß und aus einen kleinen 5-sitzigen Mittelklasse Van ist ein 8-sitziger VW Bus geworden.

Der nächste Gedanke war dann ein Chalet in Holland oder ein Wohnmobil kaufen. Aber warum? Wir hatten doch jetzt einen Bus! Und der Wunsch das Nordkap zu sehen ungebrochen. Warum dann nicht gleich mit dem Bus zum Nordkap? Und das ganze auch noch in einen Blog dokumentieren. Macht man ja nicht jeden Tag. Der letzte Gedanke war dann einfach alle Touren zu veröffentlichen. Große und Kleine. Einige die wir schon hatten, und alle die noch kommen werden.


…in eigener Sache…

Wir sind keine Gourmets und keine Restaurantkritiker oder Hoteltester. Wir fühlen uns in einem soliden Hostel (oder Zelt) manchmal wohler als in einem 5-Sterne-Wellness Tempel. Uns liegt es fern schlechte Unterkünfte oder Essen zu kritisieren. Und wenn wir das machen werden wir vermeiden Namen zu nennen. Letztendlich muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen. Denn Meinungen gibt es wie Sand am Meer.

Wenn ihr was zu sagen habt, oder auch Fragen, könnt ihr aber gern einem Kommentar hinterlassen. Wir würden uns freuen.

Gern könnt ihr uns auch Vorschläge machen wo man denn so hinfahren kann. Wir sind immer dankbar für neue Ausflugs- oder Reiseziele.

Comments

  1. Hallo Ihr „drei“.
    Wir hoffen es geht Euch gut??
    Ich muss schon sagen, diese Seite gefällt mir.
    Vorallem das Ihr zum Nordkap wollt. Das ist auch noch ein Traum von uns.

    Grüße
    Michael

    P.S.
    Dirk, da mein altes Handy defekt ist habe ich ein neues.
    Leider habe ich Deine Handynummer dadurch nicht mehr.
    Meine Nummer hat sich nicht geändert!!
    Schreib mal über Whatsapp.
    Gruß an Ilona.
    Michael

Schreibe einen Kommentar zu Dirk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.