Fahrradtour um den Bodensee planen

Bodensee Radweg planen

Bei einen unserer letzten Spaziergänge um einen nahegelegenen See, kam uns die Idee mal eine Wandertour zu machen. Vielleicht sogar um den Bodensee. Oh man, dabei tun mir nach einem 1- stündigen Sonntagsspaziergang schon die Beine und der Rücken weh. Dumme Idee.

Bodensee Radweg

Ca. 280 km zu Fuß mit Rucksack? Dann doch lieber das Fahrrad nehmen. Damit konnte ich mich dann schon eher anfreunden. Da wir diese Tour schon letztes Jahr vor hatten, hatten wir bis jetzt auch genug Zeit zum Planen.

Bodensee Radweg Camping

Zuerst mal müssen wir irgendwo ankommen und wir brauchen einen Parkplatz für 9 Tage. Dafür buchen wir ein Hotelzimmer in Friedrichshafen. Das Auto dürfen wir dort für die Zeit unserer Tour parken. Die restlichen Übernachtungen werden wir im Zelt auf Campingplätzen verbringen.

In der Regel benötigt man 5 bis 7 Tage als normaler Radler einmal um den Teich. Es gibt aber wohl so viel zu sehen das man die Tour etwas ruhiger angehen kann. Wir nehmen uns etwas mehr Zeit. Ist ja Urlaub und kein Rennen.

Bodensee Radweg Entfernungen

Die einzelnen Etappen sind dann etwa 20 bis 40 km lang. Eine Strecke die man ganz entspannt in 2 bis 4 Stunden schaffen kann. Da man den ganzen Tag Zeit hat, kann man nebenbei noch Blumen pflücken. Oder essen oder was auch immer. Lediglich in Stein am Rhein werden wir zwei Tage bleiben da wir noch einen Ausflug zu den Rheinfällen bei Schaffhausen machen wollen. Hin und zurück ca. 40 km.

Rheinfälle

Unser Equipment nehmen wir in Satteltaschen und voraussichtlich in einem Fahrradanhänger mit. Zeltplätze kann man am Bodensee nicht wirklich buchen. Auf unserer Etappe konnten wir lediglich 3 Übernachtungen fest machen. Der Rest wird sich zeigen. Voll das Abenteuer.

Generell sollte man versuchen so früh wie möglich zu planen und zu buchen da der Radweg um den Bodensee eine beliebte Urlaubsaktivität ist.  Man ist also nicht allein. Auf den Campingplätzen die wir nicht buchen konnten hieß es, das man schon noch einen Platz finden würde wenn wir früh genug ankommen. Rein rechnerisch werden wir immer gegen Mittag unser Ziel erreichen. Somit rechnen wir uns ganz gute Chancen aus auch immer unter zu kommen. 

Bodensee Radtour Etappen

Diese Etappen haben wir geplant. Wie wir das gemacht haben weiß ich nicht mehr. Letztendlich werden wir sowieso den ganzen Bodensee sehen. Ursprünglich waren 10 Etappen geplant. Ein Ziel haben wir gestrichen da wir den Urlaub um einen Tag verkürzen mussten.

Bodensee Radtour Etappen

Friedrichshafen (Start)

Ca. 30 km 

Lindau am See 

Ca. 30 km                  

Rorschach

Ca. 45 km                           

Konstanz 

Ca. 20 km                                               

Stein am Rhein,  21 km   Rheinfälle (hin und zurück)

Ca. 25 km

Radolfzell    

Ca. 25 km     

Konstanz (andere Seite )

Ca. 30 km        

Bodmann-Ludwigshafen     

Ca. 20 km    

Uhldingen-Mühlhofen

Ca. 25 km

Zurück nach Friederichshafen


Bitte like und teile uns.

About the author

Dirk schreibt und textet, Ilona segnet ab. ;-)

Comments

  1. Hi ihr Beiden,

    wie in eurem Blogbeitrag geschrieben, macht ihr das genau richtig: Zeit lassen, keine Kilometer pacen sondern den Bodensee genießen. Da ich mich ganz gut auskenne, habt ihr die Tour meiner Meinung nach schön zusammengestellt. Meldet euch gerne, wenn ihr dazu Blogbeiträge veröffentlicht, wenn es passt, werde ich von eigenen Berichten auf eure verlinken.

    Viele Grüße
    Andreas

    1. Hi Andreas,
      unser Plan ist von unterwegs zu berichten.
      Du wirst es erfahren. 😉
      Vielen Dank für den Vorschlag… und danke für’s Lesen.

      Viele Grüße Dirk und Ilona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.